[U25] Hamburg geht in die Sommerpause

Liebe [U25] Nutzer_innen,
[U25] Hamburg wird in der Zeit vom 28.7.2017 – 20.8.2017 geschlossen.

Das bedeutet für Euch:
Ihr könnt uns in dieser Zeit uneingeschränkt schreiben, Eure Mails kommen an, eine Antwort werdet Ihr wieder ab dem 20. August von Euren Beraterinnen und Beratern erhalten.

Sollten Eure Suizidgedanken in dieser Zeit stärker werden, wendet Euch bitte an die kostenlose Telefonseelsorge unter:

0800/1110111 oder  0800/1110222. Sie bieten auch eine Chatberatung und Mailberatung an.

Oder schaut mal unter diesem Link, was es noch für Hilfsangebote gibt, die Euch vielleicht passender erscheinen:
 http://www.u25-beratung.de/alternativen.htm
Wir wünschen Euch Allen eine erholsame Sommerzeit und freuen uns nach der Pause wieder für Euch da zu sein!

Liebe Grüße!
Nina von Ohlen

[U25] Hamburg

 

Neue Krisenberater_innen ausgebildet!

IMG_0653

Seit Mai 2017 hat das [U25] Team Hamburg tatkräftige Unterstützung bekommen! Wir freuen uns über die neu ausgebildeten ehrenamtlichen Krisenberater_innen und wünschen ihnen für die Arbeit alles Gute!

Featured post

Herzlich willkommen bei [U25] Hamburg

Bist du verzweifelt, in einer Krise, fühlst dich alleine und denkst über Suizid nach? Dann schreib uns! Wir sind für dich da! Das Projekt [U25] bietet online Beratung und Informationen für Jugendliche und junge Erwachsene bis 25 Jahren in Krisen und Suizidgefahr.
Wir sind ein Team aus jungen ehrenamtlichen Berater_innen, im Alter von 16 – 25 Jahren (Peerberater_innen) und Hauptamtlichen, die euch per Mail Hilfe und Beratung anbieten. Die Beratung ist anonym und kostenlos. Über den Klick der HELPmail könnt ihr uns erreichen. Zusätzlich findet ihr auf unserer Seite hilfreiche Informationen und Links zu den Themen Suizid und Lebenskrisen.
Die Peerberater_innen von [U25] werden von uns fachlich ausgebildet und begleitet. Wir arbeiten nach dem Konzept des [U25] Projektes in Freiburg, das seit Jahren erfolgreiche Onlineberatung für junge Menschen anbietet. IN VIA Hamburg hat seit dem Start des Projektes 46 Krisenberater_innen ausgebildet.

 

Unser Team ist für euch da!
Klicke rechts auf das Helpmail-Symbol, um dich anzumelden!

Wir brauchen Unterstützung!

Im Herbst 2015 lief die Finanzierung über die Fördermittel des Deutschen Caritasverbands aus. IN VIA Hamburg e.V. ist verstärkt auf der Suche nach Förderern und Spendern – dabei nützt auch jeder noch so kleine Betrag!

 

U25_HiRes_66

Wenn du [U25] Hamburg unterstützen möchtest, klicke links auf den Button „[U25]  unterstützen“. Vielen Dank!